Sie befinden sich hier

Inhalt

Die in der fünften Generation familiengeführte NOERPEL Unternehmensgruppe gehört mit einem Jahresumsatz von über 300 Millionen Euro zu den führenden Logistikdienstleistern in Süddeutschland und ist Spitzenreiter im Export nach Europa. Die Unternehmensgruppe bietet umfangreiche logistische Dienstleistungen aus einer Hand an. 

Darüber hinaus zeichnet sich NOERPEL besonders durch Fachkompetenz in der Produktion und Logistik aus, die auf industrieerfahrene Manager und Mitarbeiter mit Prozessmanagement-, IT- und Produktions-Know-how zurückzuführen ist. Zu den Kunden zählen viele Marktführer – überwiegend Firmen aus der Konsumgüter- und Lebensmittelindustrie sowie Zulieferbetriebe.

 

Unter dem Firmendach der NOERPEL Gruppe ist seit Juni 2012 auch die Heidenheimer Kentner Kraftwagen-Spedition GmbH & Co. KG, seit September 2014 die Ascherl-Noerpel GmbH & Co. KG, sowie seit November 2015 das Stückgutgeschäft der Rapid Internationale Spedition GmbH & Co. KG angeordnet.

Kontextspalte