ÜBER UNS

Zukunft hat Tradition

Seit der Gründung 1881 ist das Transportunternehmen Noerpel in Familienhand – mittlerweile geführt von der vierten und fünften Generation. Bei uns geht Innovation mit traditionellen Werten Hand in Hand. Wir übernehmen Verantwortung und stehen zu unserem Wort. Vertrauen gegenüber Kund:innen und Mitarbeitenden ist uns wichtig. Wir sind stolz auf unsere Wurzeln und haben dabei die Zukunft fest im Blick.

 

Mit dieser Unternehmenskultur schaffen wir die Basis für gesundes Wachstum: Heute gehört die Noerpel-Gruppe zu den führenden Logistik- und Transportunternehmen in Süddeutschland. Unsere Spitzenposition liegt regional im Bereich Export. Sprechen Sie uns an – wir sind für Sie da.

Kontakt

Inhabergeführtes Unternehmen

  • 28 Standorte in Deutschland, der Schweiz und Österreich
  • Internationale Transportlösungen und branchenübergreifende Logistikservices
  • 455.700 m² Lagerfläche
  • 5 Millionen Sendungen jährlich
  • 3.400 Mitarbeitende
  • 640 Mio. Umsatz

 

Unsere Geschichte

Unsere Leistungen

Ob nationale oder internationale Spedition, individuelle Logistiklösungen, Packaging-Konzepte oder qualifizierte Personaldienstleistungen: Die Noerpel-Unternehmensgruppe bietet umfassende Services aus einer Hand.

Unsere Standorte

Mit 28 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, davon allein 17 in Baden-Württemberg und Bayern, gilt das Familienunternehmen aus Ulm als eines der am stärksten wachsenden Unternehmen der Branche. 

KARRIERE

Gemeinsam voran mit der Noerpel-Gruppe

Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hervorragende Perspektiven – das erwartet Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Noerpel-Gruppe. Die Unternehmensgruppe bietet sowohl Berufsanfänger:innen als auch erfahrenen Fachkräften spannende Möglichkeiten und Freiräume, um sich persönlich zu entwickeln.

NOERPEL
NEWS

CargoLine zeichnet ihre internationalen Partner des Jahres 2023 aus

Von links: Die internationalen CargoLine-Partner des Jahres 2023 Markus Weber, Niederlassungsleiter beim zweiten Sieger Lebert (Schweiz), Jeroen van Duuren, Inhaber und Geschäftsführer des niederländischen Spitzenreiters, und die Vertreter der beiden drittplatzierten Unternehmen, Piotr Szalkiewicz, Direktor Internationale Stückgutverkehre bei Rohlig-Suus (Polen), und Thomas Werthmüller, Leitung Road Freight Operations bei Rhenus (Schweiz)

 

In einer knappen Entscheidung mit nur einem Punkt Rückstand zum Erstplatzierten Van Duuren aus den Niederlanden hat sich unser schweizer Standort in Kreuzlingen (Lebert) den zweiten Platz gesichert. Platz drei teilen sich Rohlig-Suus aus dem polnischen Tarnowo Podgórne und Rhenus aus Pratteln (Schweiz). Freja aus dem finnischen Turku wurde mit dem Pokal für die beste Qualität im paneuropäischen Netzwerk ausgezeichnet.

 

Qualitätsversprechen eingelöst

Die Basis für diese Ehrung waren wie immer operative, vertriebliche und qualitative Kennzahlen, die über das vergangene Kalenderjahr hinweg ausgewertet wurden. Die Siegerehrung erfolge im Rahmen der Frühjahrssitzung der internationalen CargoLiner, die auf Einladung des portugiesischen Verbundpartners Torrestir am 16. April 2024 in Lissabon stattfand.

Die Noerpel-Gruppe in Kreuzlingen (Lebert) hat sich mit einer herausragenden Leistung den zweiten Platz gesichert. Über alle qualitativen und quantitativen Bewertungskategorien hinweg haben sie eine gewohnt hohe Leistung gebracht. Lediglich in den Vertriebsbereichen mussten sie sich einem Konkurrenten knapp geschlagen geben.

 

Vielfältige Kriterien

Zu den verschiedenen Bewertungskriterien gehört unter anderem die Vollständigkeit der Schnittstellenscannung zur Packstückverfolgung im Zustellprozess, die Entwicklung der Sendungsmengen, die Vermarktung der Premiumprodukte, das Zustellversprechen im Sendungseingang sowie das Engagement der Mitarbeiter in Arbeitskreisen und Entscheidungsgremien der Kooperation. Der “Quality Award” hingegen berücksichtigt ausschließlich Qualitätsparameter aus der Gesamtauswertung. 

 
ONLINE SERVICES
Ihrer Sendung auf der Spur

Behalten Sie per Mausklick den Überblick über Ihren Transport. Schnell, unkompliziert und in Echtzeit.

 

Hier geht´s zu Sendungserfassung, Sendungsverfolgung und Tagespreis.

Weiter